Mittwoch, 4. April 2018

Osterkleid / MMM

Heute ist wieder MMM, wundervoll! Ich freue mich auf den Bummel durch die Galerie! 

Heute zeige ich mein Osterkleid. Ich trug es Karfeitag für die Fotos und am Sonntag für das Familientreffen. Außerdem war für die Fertigstellung dieses Kleides sehr viel Suchen erforderlich. 



Die Suche begann weit vor Ostern - schon im letzten Jahr. Der petrolgrüne Wollstoff mit leichtem Karo in weinrot und beige ist schon viele Jahre in meinem Lager. Eine wunderbare Qualität, die ich mir von machenstattkaufen eintauschte. 


Für ein Solostück war der Stoff zu dunkel, also suchte ich lange nach einem passenden Schnitt. Als der gefunden war, brauchte ich passenden Kombistoff. 

Die versierten Damen bei Karstadt sind mit einem Probestück des Karostoffes durch die Regale der Stoffabteilung gestreift, haben angehalten und verglichen, ausgerollt und wieder eingerollt, bis der passende Stoff in weinrot gefunden war.  




Der Schnitt ist von Vogue. 
 


Ich nähte ein Probemodell und änderte anschließend am Schnitt den Ausschnitt von
U-Boot in Rundhals.  Für dieses Modell wählte ich außerdem 7/8 Ärmel statt Halbarm - das ist schneetauglicher. 

 Im oberen Rücken habe ich 3 cm rausgenommen - jetzt sitzt alles so wie ich es mag. 


Und jetzt mit Action - ich habe eindeutig zuviel Eiskunstlauf in letzter Zeit geschaut - Pirouetten sind schwerer als sie aussehen... (bei den Profis ist das sehenswert hier und hier,
bei mir naja unterhaltsam ;-) 






Ein wunderbar bequemes und vielseitiges Kleid! 
Und wenn ich einen Wunsch freihabe - bitte bitte ich will Frühling - dieses Umzieherei für Fotos in der Landschaft ist echt anstrengend! 


Stoffverbrauch; 1,50 m für das Probemodell, 1,50 m Wollstoff, 1,50 m weinroter Futterstoff

Vielen Dank an das Team vom MMM für die Organisation! 

Kommentare:

  1. Dein Kleid ist wie immer super. Aber was mich noch viel viel mehr fasziniert, ist, dass du von Mal zu Mal "jünger, moderner und dynamischer" erscheinst. Virtuell kenne ich dich nun gefühlt 100 Jahre und anfangs hatte ich das Gefühl, eine richtige "Dame" zeigt hier ihr Selbstgenähtes. Deine Sachen waren jedesmal sehr gut gearbeitet, aber waren manchmal auch ein bisschen bieder. (Bitte sei mir nicht böse. Es spricht ja nichts gegen bieder. Aber so gefällst du mir viel besser!)
    LG Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es sind die Piouretten!! Ich habe nämlich das Gleiche gedacht :D Deine Sachen waren immer akkurat und toll genäht, aber in letzter Zeit sind sie an Dir besonders frisch ❤ Vielleicht liegt es am Tageslicht und an den wechselnden Schauplätzen, aber ich teile Martinas Eindruck :)

      Löschen
    2. Vielen lieben Dank Euch beiden! Ich musste erstmal etwas nachdenken, ob ich Eure Einschätzung teilen kann ;-)
      Ich denke das Herzblatt und ich haben bei den Fotos eine Schippe raufgelegt, das hat sich mit der Erfahrung ergeben. Es macht Spaß eine kleine Fotosession abzuhalten, wenn man sich voll aufs Motiv konzentrieren kann und nicht mehr über die Technik nachdenken muss. Da bleibt mehr Raum für Späße und die zwei drei Kleidergrößen weniger (im Vergleich zu 2016) machen einiges buchstäblich leichter ;-) LG Kuestensocke

      Löschen
  2. Wow, tolles Kleid und tolle Bilder. Das macht ja richtig Frühlingslaune. Und ich freue mich, dich hier nach meine MMM-Abwesenheit mit Gesicht wiederzusehen!
    LG Griselda K

    AntwortenLöschen
  3. Das Kleid ist sehr schön geworden und macht, wie man sieht, alles mit!
    Und dass Du Dich draußen umziehst (vor allem bei den Temperaturen), um uns mit schönen Fotos zu erfreuen, verdient sowieso einen Extra-Orden.

    LG Luzie

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja, das glabe ich dass das anstrengend ist. Die Umzieherei. Und die Pirouetten. Dafür hast du ein supertolles Kleid.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  5. Wieder ein wunderbares Kleid. Du bist immer so mutig mit zwei Stoffen in Kombi bei Kleidern. Danke auch für Dein letztes Bild. Ich frag mich schon immer wie das alle machen... im Etuikleid Spazieren gehen?
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Antje,
    jedes Kleid hat seine eigene Geschichte. Manchmal braucht es einfach, bis alles perfekt ist. Das Ergebnis ist wirklich spitze und die Präsentation einmalig.
    LG Mirella

    AntwortenLöschen
  7. Also, ich bin jetzt auch mal ganz offen: einige deiner zuvor genähten Kleider aus zwei Stoffen fand ich etwas "gewollt". Da war für meinen Geschmack die Idee, den Geboten der Stoffdiät zu folgen, deutlich zu sehen. Aber bei diesem Kleid finde ich die Kombination der Stoffe sehr gelungen. Das macht ein harmonischen Ganzes.
    LG
    Siebensachen

    AntwortenLöschen
  8. So Pirouetten sind mit Schlittschuhen bestimmt einfacher. Aber wir werden mit deinen lustigen Bildern aufs Beste unterhalten. Und du wirst langsam zur Queen des Colour Blocking. Mir gefällt‘s! LG Christiane

    AntwortenLöschen
  9. Also, wenn man schon so lange nach dem passenden Schnitt für den Stoff suchen muss - was soll es denn dann anderes werden, als ein wunderschönes Osterkleid? Sieht super aus!
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  10. Sehr chic! Die Farbkombi gefällt mir sehr gut!
    LG Monika

    AntwortenLöschen
  11. Beim Anblick Deines perfekt sitzenden Kleids vermutet man erst mal nicht, wie gut es auch die Bewegungen einer Pirouette mitmacht. Vielen Dank für die wunderbaren Fotos!
    Liebe Grüße, SaSa

    AntwortenLöschen
  12. Wie lustig, wir beide zeigen heute unser Osterkleider:).
    Ich finde, dass Du den Unistoff fürs Karo und den Schnitt für den Stoffen perfekt ausgewählt hast. Langsam werden solche Kombikleider zu deinem Markenzeichen!!! und allesamt sind bewundernswert.
    LG
    Ewa

    AntwortenLöschen
  13. Ach du meine Güte, du hast dich wieder draussen umgezogen..., aber für uns lohnt es sich natürlich, wenn du dich mit Pirouetten wieder warmdrehst, : ).
    Die Damen im Einkaufshaus haben gut kombiniert und du ein superschönes Kleid daraus genäht.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  14. Ein extrem gelungenes Kleid, in dem du dich auch noch toll bewegen kannst, so soll es sein. @caroku: Aber warum soll man nicht mit einem Kleid spazieren gehen, wenn man sich gut bewegen kann. Die Schuhe spielen da doch eine entscheidendere Rolle. LG Anja

    AntwortenLöschen
  15. Ein tolles Kleid! Ich liebe Etuikleider und Vogue macht einfach schöne Schnittmuster. Die Farbkombi gefällt mir auch sehr - das Karomuster ist auch dezent genug, um zum Rot nicht zu wild auszusehen. Und farbige Strumpfhosen sind sowieso einfach cool :D
    (und Daumen hoch für die Pirouettenfotos ... und die Aufopferung für Fotos bei diesen Temperaturen *gg*)

    AntwortenLöschen
  16. Was bin ich gleich gut gelaunt nach Deinem Post! Herrlich erfrischend und zweimal die 6,0 (auch wenn diese Bewertung offiziell nicht mehr existiert): die A-Note für die wie immer akkurate Technik und die hervorragende Stoffzusammenstellung und die B-Note für Deine Performance und den fröhlichen Ausdruck beim Fotoshooting. Liebe Grüße von Ina

    AntwortenLöschen
  17. Oh gut, dass du diesen Stoff nicht allein vernäht hast. Das wäre gar nicht gegangen. Aber so ist es ok! Und deine Abänderungen gefallen mir. Ich finde Rundhals hier viel viel besser!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  18. Wundervolle Pirouetten! Und der Rundhalsausschnitt steht Dir und dem Kleid total gut zu Gesicht.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  19. Deine Übungen zeigen schon mal, wie maximal bequem das Kleid ist und auch noch richtig schick. Osterkleid ist auch sehr lustig, für ein neues Kleid gibt es immer einen Anlass.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  20. Du hast sogar Armfreiheit bei diesem Kleid, der Schnitt ist also perfekt für Dich. Und die Kombination mit dem Rot gefällt mir richtig gut.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  21. Die Idee, diese zwei Stoffe zu kombinieren, passt zu Dir und steht Dir auch sehr gut. Das Rot hat so eine schöne warme und unaufdringliche Farbe. Deine Fotostrecke macht Spaß und offensichtlich Dir und dem Fotografen auch. Das ist bestimmt auch ein bisschen der Frühling:)
    LG vom Garnkistlein

    AntwortenLöschen
  22. Irgendwann würde ich die wirklich gern mal alle in einer Reihe sehen: Mit der Kombination aus Etuitkleid, Color Blocking und Mustermix von karierten Stoffen mit strahlen Unis in Blau und Rot hast Du einen eigenen Stil begründet. Echt toll! LG Manuela

    AntwortenLöschen
  23. Hoch die Hände ... Wochenende. .
    Schade erst Mittwoch :-)
    Toll deine Bilder, animiert dich dein Fotograf zu so sportlichen Höchstleistungen... oder lässt dich der Schnee an Eiskunstlauf denken?
    Wie auch immer es zu deinen super Bildern kommt, dein Kleid ist toll und sitzt perfekt.
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  24. großartig! Das Klei, die Pirouetten und die gute Laune, die Du versprühst!

    AntwortenLöschen
  25. Huhu,

    das Kleid sitzt phantastisch!! Und das Du Dich für die Fotos draußen umziehst, alle Achtung, das wäre mir nie im Leben eingefallen ;-)
    Du strahlst mit Deinem Kleid um die Wette.

    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  26. Oh wie toll, da hat sich die Stoffsuche aber gelohnt. Toll ist auch, das man sie in dem Kleid super bewegen kann.
    glG Melanie

    AntwortenLöschen
  27. Das Kleid ist toll geworden und die Stoffe passen perfekt zusammen. Der Schnitt gefällt mir auch sehr gut und passt so toll zu dir. Einfach wunderschön.
    LG Nadine

    AntwortenLöschen
  28. Deine Fotostrecken sind immer so herrlich erfrischend. Vielleicht sind die Pirouetten auf Eis auch geschmeidiger zu drehen als auf der Wiese im Schnee ;-)
    Dein Kleid ist wieder mal ein absoluter Hingucker geworden. Super schön kombiniert mit den roten Strümpfen und den Stiefeletten.
    Viele lieben Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  29. Wieder ein sehr schönes Kleid, liebe Küstensocke! Und Du strahlst darin so schön! Ich finde es ja wunderbar, dass ich Dich jetzt immer "komplett" sehen darf :) Ich puste, wenn nötig mal ein wenig warme Luft rüber - wir hatten heut Sonnenschein bei über 20°C; ein Träumchen! GLG, Frieda

    AntwortenLöschen
  30. es war auch mein erster Gedanke, deine Posts werden immer fröhlicher, mutiger und professioneller. Es macht Freude, deine genähten Sachen zu sehen, aber auch die ganze Fotosession macht gute Laune. Vielleicht liegt es am Fotografen?

    LG Bella

    LG

    AntwortenLöschen
  31. Wunderschön ist Dein Kleid geworden, die Kombination der beiden Stoffe ist Dir perfekt gelungen! Und die Sache mit der Umzieherei für die Outdoor-Fotos im Winter kenne ich zur Genüge!
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  32. Das Kleid ist sehr gelungen, schick und etwas besonders. Das macht es perfekt.
    Viele Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  33. Kleid, Bilder, Action, Story - einfach toll!!!
    Ich liebe aber auch Deine Stiefel! Die sind ja wohl ziemlich cool!
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  34. Das Kleid ist genau Dein Style! Die lange Suche nach einem passenden Stoff hat sich jedenfalls gelohnt, damit sollte man sich auch Zeit lassen. Der Schnee ist hoffentlich bald weg bei Euch!
    LG Julia

    AntwortenLöschen
  35. Alles paßt mal wieder ganz wunderbar zusammen liebe Antje. Ja, ich habe auch die Vermutung, dass der Fotograf (bestimmt der beste aller Ehemänner) Dich zu diesen Leistungen anspornt. Ein dickes Lob!! Da ich ja einmal dabei war, als sich die Damen in Deinem "Stoffparadies" unendlich viel Mühe gaben, Dir Deine Stoffwünsche zu erfüllen, konnte ich es mir sehr gut vorstellen, wie die Damen mit dem Stoffmüsterchen schauten und schauten, bis endlich der richtige Stoff gefunden war. Ich finde es immer wieder schön, wenn mit einem Kleidungsstück eine Geschichte verbunden ist. Ich muss sagen, Du hast den Bogen bzgl. des Color Blockiges echt raus. Und Du hast ja schon so einige davon. Einfach toll!!
    Liebe Grüße Elisabeth

    AntwortenLöschen
  36. Sehr, sehr schick! Ich bewundere mal wieder deine Fotos und deinen sportlichen Einsatz.
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  37. Ein sehr chices Kleid. Gefällt mir sehr gut

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  38. Was für ein tolles Shooting!!! Ich habe die Bilder nun mehrfach bewundert - das Kleid und du in dem Kleid.. einfach nur gut!!!!!!! Rank und schlank und hübsch und sprühend lebenslustig hüllst du dich in dieses einfach-raffinierte Kleid. Bin begeistert!
    liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen
  39. Ich finde das ist schon eine sehr professionelle Pirouette! ;) Hast du sehr gut gemacht! Genau wie das Kleid! Sitzt total schön und die Stoffe passen sehr gut! Ich drücke die Daumen für wärmeres Wetter, hier geht es langsam schon wieder...
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  40. Von mir bekommst du auf jeden Fall die Nähgoldmedaille, obwohl deine Pirouetten auch schon jede Menge Potential zeigen �� LG, zuzsa

    AntwortenLöschen
  41. Ich schließe mich Martinas Kommentar (ganz oben) an. Mehr geht nicht!

    Kleid, Fotos und Darbietung wieder 1 A. Besonders gefallen mir die farblich passenden Strümpfe und die derben Stiefel zum Kleid. Pumps gehen immer - aber diese Kombi hat das gewisse Extra.
    Die Damen in der Stoffabteilung sind goldwert.
    Liebe Grüße
    Astrid






    AntwortenLöschen
  42. Dass du lebendig, frisch und innerlich null bieder bist wird aus jedem deiner Worte klar, seit ich bei dir mitlese! Ich freue mich genau wie die anderen an deiner Entwicklung, fine aber alles passt von jeh her zu dir. Du bist einfach total authentisch! Das kleid ist 100% küstensocke und die Bilder auch! Ich freue mich, dass noch andere so bekloppt sind und sich draußen umziehen, das ist doch der zweite wichtige Part bei diesem tollen Hobby... gaaaaanz liebe grüße! Sarah

    AntwortenLöschen
  43. Ein sehr schönes Kleid und die beiden Stoffe passen sehr gut zusammen.
    Das Kleid passt einfach klasse zu dir und steht dir mal wieder super.
    Und die Bilder finde immer wieder fantastisch, vor allem wenn man die Umzieherei bedenkt bei dieser Kälte. Hoffen wir alle auf baldiges schönes Wetter.
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  44. Ein wunderbares Kleid. Mir war gar nicht bewusst, zu welchen Leistungen die Karstadt-Abteilung so in der Lage ist. Und ich schließe mich allen Vorrednern an: Super Fotos, die echt gute Laune machen.
    LG
    Pina

    AntwortenLöschen
  45. Superchic! Wobei ich am Spekulieren bin ob der rote Stoff auch Stretch hat. Die Passform ist auf jeden Fall großartig, das sieht man in Bewegung natürlich besonders gut. Regina

    AntwortenLöschen
  46. Klasse! Das Kleid finde ich toll und die Kombi mit der Strumpfhose und diesen Schuhe perfekt. Mit Pumps wäre es mir "zu chic". Und deine Fotos, sogar mit vollem Körpereinsatz, wie immer wunderbar!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  47. So ein schönes Kleid! Die Kombination des grauen Stoffes mit den roten Karos und dem roten Stoff finde ich genial, gerade solche Karostoffe bleiben gewöhnlich für sich. Das reizt mich zum Nachmachen, einen ähnlichen Vogue-Schnitt habe ich auch und kleinere Stoffstücke, die noch weg müssen... ;)
    Liebe Grüße
    Ilsse

    AntwortenLöschen
  48. Платье очень понравилось , и весь образ в целом! Фотографии красивые, позитивные! Приятно познакомиться https://masterskayaelena.blogspot.ru/

    AntwortenLöschen
  49. Wie immer ist auch dieses Kleid sehr feinstimmig. Elegant, aber auch sportlich. Einfach typisch Küstensocke! LG Uta

    AntwortenLöschen
  50. Dein Kleid ist wieder super chic, die Kombinarion gefällt mir sehr gut. Ich habe gerade festgestellt, dass ich schon viel zu lange nicht mehr vorbeigeschaut habe und so einiges verpasst habe.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  51. Was für geniale Bilder! Da hast du mich wirklich zum Lachen gebracht. Das Kleid gefällt mir auch sehr gut. Der Streifzug durch Karstadt hat sich gelohnt: Die beiden Stoffe sehen toll zusammen aus. ♥

    Liebe Grüße
    Jenni

    AntwortenLöschen
  52. Was für ein schönes Kleid! Es steht dir super!
    Deine Bilder sind grandios, mehr als nur unterhaltsam!
    Liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
  53. steht dir sehr gut das kleid
    lg
    annett

    AntwortenLöschen